Verkehrsdelikte vom Wochenende! Führerschein nach Fahrt auf Felge sichergestellt. Fahren ohne Fahrerlaubnis…


Am Freitagabend wurde gegen 20.30 Uhr auf der August-Lütgenau-Straße in Hückeswagen ein 17-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades angehalten. Da er nicht über die erforderliche Fahrerlaubnis verfügte, wurde eine Strafanzeige erstattet.


Fahren unter Alkoholeinwirkung – Am Samstag wurde gegen 00.15 Uhr in Marienheide ein 20-jähriger PKW-Fahrer überprüft. Da er unter Alkoholeinwirkung stand, wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erstattet.


In Morsbach, auf der Straße zwischen Niederdorf und Siedenberg, war gegen 02.00 Uhr am frühen Samstagmorgen ein 25-Jähriger mit einem PKW unterwegs. Ein Vorderrad war luftleer und der Fahrer war offensichtlich bereits seit einiger Zeit auf der Felge gefahren, bevor er von einer Polizeistreife angehalten wurde. Der 25-Jährige stand erheblich unter Alkoholeinwirkung; ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.


Quelle: KPB Oberbergischer Kreis Leitstelle

 

Verfolge uns auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1959 · 07 2 · # Freitag, 27. April 2018