Wipperfürth (Thier) –  Am 22.04.2008 gegen 15:45 Uhr befährt ein 51-jähriger Fahrzeugführer mit seinem PKW in Wipperfürth-Thier die Johann-Wilhelm-Roth-Str. von Ballsiefen kommend in Richtung Fürden.

 

In Höhe der Einmündung “Amberg” tritt zum gleichen Zeitpunkt ein 12-jähriger Schüler hinter einem gerade von einer Haltestelle in Gegenrichtung abfahrenden Bus auf die Fahrbahn. Der Fahrzeugführer kann trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß mit dem Jungen nicht vermeiden. Der Junge kommt schwerverletzt ins Krankenhaus – ein Sachschaden entsteht nicht.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis Leitstelle

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1128 · 07 2 · # Donnerstag, 19. April 2018