PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD48c2NyaXB0PiAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHsgZ29vZ2xlX2FkX2NsaWVudDogImNhLXB1Yi02NDA3MDE4MDY4ODMzMjYxIiwgZW5hYmxlX3BhZ2VfbGV2ZWxfYWRzOiB0cnVlICB9KTsgPC9zY3JpcHQ+
PGg0PlRyYW5zbGF0ZS/DnGJlcnNldHplLi4uPC9oND48ZGl2IGlkPSJnb29nbGVfbGFuZ3VhZ2VfdHJhbnNsYXRvciIgY2xhc3M9ImRlZmF1bHQtbGFuZ3VhZ2UtZGUiPjwvZGl2Pg==
PGRpdiBzdHlsZT0icGFkZGluZy1ib3R0b206IDJweDsiPjxkaXYgaWQ9J2ZiLXJvb3QnPjwvZGl2PjxzY3JpcHQgYXN5bmMgZGVmZXIgY3Jvc3NvcmlnaW49J2Fub255bW91cycgc3JjPSdodHRwczovL2Nvbm5lY3QuZmFjZWJvb2submV0L2RlX0RFL3Nkay5qcyN4ZmJtbD0xJnZlcnNpb249djQuMCc+PC9zY3JpcHQ+PGRpdiBjbGFzcz0nZmItbGlrZScgZGF0YS1ocmVmPSdodHRwczovL3d3dy5mYWNlYm9vay5jb20vTkVXU29uVG91cicgZGF0YS13aWR0aD0nJyBkYXRhLWxheW91dD0nYnV0dG9uX2NvdW50JyBkYXRhLWFjdGlvbj0nbGlrZScgZGF0YS1zaXplPSdzbWFsbCcgZGF0YS1zaG93LWZhY2VzPSdmYWxzZScgZGF0YS1zaGFyZT0nZmFsc2UnPjwvZGl2PjwvZGl2Pg==
PGRpdj48ZGl2IHN0eWxlPSdkaXNwbGF5OiBpbmxpbmUtYmxvY2s7IGhlaWdodDogMjZweDsnPjxkaXYgc3R5bGU9J2hlaWdodDogMjZweDsgZmxvYXQ6IGxlZnQ7IHRleHQtYWxpZ246Y2VudGVyOyc+PGEgc3R5bGU9J2NvbG9yOiAjRkZGRkZGOycgaHJlZj0naHR0cDovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9zdWJzY3JpcHRpb25fY2VudGVyP2FkZF91c2VyPW50b2knPjxpbWcgc3JjPSdodHRwczovL25ld3Mtb24tdG91ci5kZS93cC1jb250ZW50L3BsdWdpbnMvd3BfeXQtZ3JhYmJlci9wdWJsaWMveXRfaWNvbl9yZ2IucG5nJyBoZWlnaHQ9JzI0Jz48L2E+PC9kaXY+PGRpdiBzdHlsZT0ncGFkZGluZy1sZWZ0OiA0cHg7aGVpZ2h0OiAyNnB4OyBmbG9hdDogbGVmdDsgdGV4dC1hbGlnbjpjZW50ZXI7IGNvbG9yOiAjRkZGRkZGOyBmb250LXNpemU6IDEwcHg7IGxpbmUtaGVpZ2h0OiAwLjllbTsgcGFkZGluZy10b3A6M3B4OycgdHJhbnNsYXRlPSdubyc+PGEgc3R5bGU9J2NvbG9yOiAjRkZGRkZGOycgaHJlZj0naHR0cDovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9zdWJzY3JpcHRpb25fY2VudGVyP2FkZF91c2VyPW50b2knPjxzcGFuIGNsYXNzPSdub3RyYW5zbGF0ZSc+VFYuTkVXUy1vbi1Ub3VyPGJyIC8+IDEyLjQwMCBBYm9zPC9zcGFuPjwvYT48L2Rpdj48L2Rpdj4=
PGRpdiBzdHlsZT0nZGlzcGxheTogaW5saW5lLWJsb2NrOyBoZWlnaHQ6IDU3cHg7Jz48ZGl2IHN0eWxlPSdoZWlnaHQ6IDU3cHg7IGZsb2F0OiBsZWZ0OyB0ZXh0LWFsaWduOmNlbnRlcjsgbGluZS1oZWlnaHQ6IDEuMWVtOyBtYXJnaW4tdG9wOiAxM3B4Oyc+w5xiZXJzZXR6ZTxociBzdHlsZT0nbWFyZ2luOiAwcHg7JyAvPlRyYW5zbGF0ZTwvZGl2PjxkaXYgc3R5bGU9J2Rpc3BsYXk6IHRhYmxlLWNlbGw7IGhlaWdodDogNTdweDtmbG9hdDogbGVmdDsgdGV4dC1hbGlnbjpjZW50ZXI7IG1hcmdpbi10b3A6IDEzcHg7IG1hcmdpbi1sZWZ0OiA0cHg7Jz4gPjwvZGl2PjwvZGl2Pg==
PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4KPCEtLSA3Mjh4OTAgTm9ULUdhZHMgLS0+CjxpbnMgY2xhc3M9ImFkc2J5Z29vZ2xlIgogICAgIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmlubGluZS1ibG9jazt3aWR0aDo3MjhweDtoZWlnaHQ6OTBweCIKICAgICBkYXRhLWFkLWNsaWVudD0iY2EtcHViLTY0MDcwMTgwNjg4MzMyNjEiCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI3MDM5ODUzODI1Ij48L2lucz4KPHNjcmlwdD4KICAgICAoYWRzYnlnb29nbGUgPSB3aW5kb3cuYWRzYnlnb29nbGUgfHwgW10pLnB1c2goe30pOwo8L3NjcmlwdD4=
 
PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD48c2NyaXB0PiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHsgICAgICAgICAgZ29vZ2xlX2FkX2NsaWVudDogImNhLXB1Yi02NDA3MDE4MDY4ODMzMjYxIiwgICAgICAgICAgZW5hYmxlX3BhZ2VfbGV2ZWxfYWRzOiB0cnVlLCAgICBvdmVybGF5czoge2JvdHRvbTogdHJ1ZX0gICAgIH0pOw==

 

´Todesparade´ – Loveparade Duisburg 2010!!

UPDATE! (Video im Bericht und in Kommentar #4!)  Zahlen und Fakten!! Mindestens 19 Tote und 342 Verletze. War die Tragödie für den Loveparade-Veranstalter “Lopavent GmbH” und McFit Chef vorhersehbar? 16 Besucher starben vor Ort. Drei weitere im Krankenhaus. Duisburgs Oberbürgermeister Adolf Sauerland spricht von” individuellen Schwächen” im Sicherheitskonzept…

ntoi_loveparade_duisburg_2010_02.jpg
Bei der Loveparade 2010 in Duisburg hat es, wie wir “bereits berichten“, bei einer Massenpanik gegen 17 Uhr am Samstagnachmittag (25.07.2010), viele Tote gegeben. Zurzeit gehen die Behören von 19 Toten und 342 Verletzten aus. Fotos: Jack Springenberg [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de
ntoi_loveparade_duisburg_2010_01.jpg
Rettungswagen im Dauereinsatz! Vor dem Eingang zu dem Festgelände der Loveparade in Duisburg, das für eigentlich nur 250.000 Leute (Quelle: DPA) zugelassen war, sei es bei den Wartenden im einem 20 Meter breiten und 200 Meter langen Autotunnel, der Quasi als Eingang und gleichzeitig Ausgang zum Eventgelände ging, zur Panik gekommen. Der Hammer! Am Samstagnachmittag verkündete die Stadt Duisburg “ganz stolz” einen Ansturm an Besuchern von 1,4 Millionen Menschen.
ntoi_loveparade_duisburg_2010_03.jpg
Feuerwehr und weitere Rettungskräfte hatten alle Hände voll zu tun! Zahlreiche Personen sind zusätzlich verletzt worden. Zu der Panik während der Loveparade 2010 war es in einem Tunnel gekommen, als sich der Strom der Besucher dort staute. Viele Menschen strömten zu der Veranstaltung während andere Teilnehmer bereits wieder zurück nach Hause wollten. Es kam zu einem extremen Gedränge, das schließlich in der Massenpanik mit derzeit 19 Toten endete. Dr. Motte, der als Erfinder der Loveparade gilt, warf den Veranstaltern der Loveparade in Duisburg „reine Profitgier“ vor. „Verantwortungslos, wie dort geplant wurde! Es ging doch nur ums reine Geldmachen. Es ist ein Skandal, die Besucher nur durch einen einzigen Zugang auf das Gelände am alten Güterbahnhof zu lassen.“
ntoi_loveparade_duisburg_2010_04.jpg
Die Polizei ließ verlauten, dass die Panik durch Stürze von Besuchern von einer gesperrten Treppe in die Menschenmassen ausgelöst worden sind. Nachdem es zu einem Stau im Tunnel kam haben Besucher versucht über eine gesperrte schmale Nottreppe über ein Lautsprechergerüst zum Gelände hochzusteigen.
ntoi_loveparade_duisburg_2010_05.jpg
Die „Kletterer“ der Lovepade 2010 in Duisburg sollen auf die Massen abgestürzt sein und haben dadurch die Panik ausgelöst“, so ein Polizeisprecher.
ntoi_loveparade_duisburg_2010_06.jpg
Offiziell genannte Besucherzahl ist zu hoch gegriffen!! Anzumerken sei das die vom “Loveparade 2010 Veranstalter Lopavent GmbH”  und der Stadt Duisburg genannte Zahl von 1,4 Millionen Menschen seitens der Polizei als „viel zu hoch gegriffen“ sei. Inoffiziell heißt es sogar das die Megaparty NIE! an diesem Ort stattfinden hätte dürfen. Der Stadtsprecher wies hingegen alle Vorwürfe zurück, das Gelände sei zu klein gewesen. Platz wäre genug gewesen und neben dem Haupteingang soll angeblich noch ein Nebeneingang geöffnet worden sein.

 

Duisburg – Panikforscher Michael Schreckenberg verteidigte das Sicherheitskonzept! „Menschen die von oben herunterfallen”, seien in geprobten Unfallszenarien nicht auf dem Schirm gewesen, betonte Schreckenberg. Hätte die Tragödige von “Loveparade-Veranstalter Lopavent GmbH”  und McFit Chef Rainer Schaller aus Berlin vorher gesehen werden können?

 

Die Menschen die von der ungesicherten Treppe fielen rund 8 bis 10 Meter in die Menschenmasse. Bis nach Mitternacht verließen Leichenwagen den Unglücksort.

 

 

ntoi_loveparade_duisburg_2010_07.jpg
Präsident Wulff verlangt eine rückhaltlose Aufklärung der Tragödie der Loveparade 2010 in Duisburg! Bundeskanzlerin Angela Merkel ist bestürzt und spricht den Angehörigen der Todesopfer ihr bedauern aus. Sie sei “entsetzt” und “traurig” berichten andere Medien. Im Sommer 2011 soll die Loveparade in Gelsenkirchen Station machen. Am heutigen Sonntag gab es eine Pressekonferenz der Verantwortlichen. In dieser wurder verkündet das dies die letzte Loveparade war, die je statt gefunden hat.

 

 

nrw-aktuell.tv: Katastrophe auf der Loveparade in Duisburg

 

…zum Video “direkt” auf youTube geht es unter:

 http://www.youtube.com/watch?v=C9l-8z6h8OY

 

 

 

 

 

 

… so schön hätte die “Loveparade 2010 in Duisburg” ohne die Tragödie in Erinnerung bleiben können:

ntoi_loveparade_duisburg_2010_08.jpg
Loveparade 2010 Duisburg, VOR der Tragödie!!

 

ntoi_loveparade_duisburg_2010_09.jpg
Loveparade 2010 Duisburg, VOR der Tragödie!!

 

 

ntoi_loveparade_duisburg_2010_10.jpg
Loveparade 2010 Duisburg, VOR der Tragödie!!

 

 

ntoi_loveparade_duisburg_2010_11.jpg
Boxchamp Vitali Klitschko (r.)

 

 

ntoi_loveparade_duisburg_2010_12.jpg
Loveparade 2010 Duisburg, VOR der Tragödie!!

 

 

ntoi_loveparade_duisburg_2010_13.jpg
Loveparade 2010 Duisburg, VOR der Tragödie!!

 

 

ntoi_loveparade_duisburg_2010_14.jpg
Loveparade 2010 Duisburg, VOR der Tragödie!!

 

 

ntoi_loveparade_duisburg_2010_15.jpg
Loveparade 2010 Duisburg, VOR der Tragödie!!

 

Verfolge “NoT” (NEWS-on-Tour.de) auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

…oder werde ein “NoT-Fan” auf Facebook: http://www.facebook.com/NEWSonTour

 

Verwandte Artikel:

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 

PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD48IS0tIE5FV1Mtb24tVG91ciBDb250ZW50ZW1wZmVobHVuZyAtLT48aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSIgICAgIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrIiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi02NDA3MDE4MDY4ODMzMjYxIiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI5MTM0MzIxOTE5IiAgICAgZGF0YS1hZC1mb3JtYXQ9ImF1dG9yZWxheGVkIj48L2lucz48c2NyaXB0PihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7PC9zY3JpcHQ+



PCEtLSBwbGlzdGEgd3AgVmVyc2lvbiAxLjUuMTAgLS0+PGRpdiBkYXRhLXdpZGdldD0icGxpc3RhX3dpZGdldF9zdGFuZGFyZF8xIj48L2Rpdj4KCQkJCQkKPHNjcmlwdCB0eXBlPSJ0ZXh0L2phdmFzY3JpcHQiPgooZnVuY3Rpb24oYyl7dmFyIGcscz0nc2NyaXB0Jyx3PXdpbmRvdyxuPWMubmFtZXx8J1BMSVNUQSc7aWYoIXdbbl0pe3dbbl09YztnPXcuZG9jdW1lbnQuZ2V0RWxlbWVudHNCeVRhZ05hbWUocylbMF07cz13LmRvY3VtZW50LmNyZWF0ZUVsZW1lbnQocyk7cy5hc3luYz10cnVlO3MudHlwZT0ndGV4dC9qYXZhc2NyaXB0JztzLnNyYz0ody5sb2NhdGlvbi5wcm90b2NvbD09PSdodHRwczonPydodHRwczonOidodHRwOicpKycvL3N0YXRpYycrKGMub3JpZ2luPyctJytjLm9yaWdpbjonJykrJy5wbGlzdGEuY29tL2FzeW5jJysoYy5uYW1lPycvJytjLm5hbWU6JycpKycuanMnO2cucGFyZW50Tm9kZS5pbnNlcnRCZWZvcmUocyxnKTt9Cn0oewogICAgInB1YmxpY2tleSI6ICIwYzY3MTIwNmJkY2UyNGJhNGRkOTBlODEiLAoJIml0ZW0iOiB7Im9iamVjdGlkIjozMTA1OSwidGl0bGUiOiJcdTAwYjRUb2Rlc3BhcmFkZVx1MDBiNCBVUERBVEUhIExvdmVwYXJhZGUgRHVpc2J1cmcgMjAxMC4gKFZpZGVvIGltIEJlcmljaHQgdW5kIGluIEtvbW1lbnRhciAjNCEpICBaYWhsZW4gdW5kIEZha3RlbiEhICBOZXVlIFphaGxlbiEgTWluZGVzdGVucyAxOSBUb3RlIHVuZCBcdTAwZmNiZXIgMzQyIFZlcmxldHplLiBXYXIgZGllIFRyYWdcdTAwZjZkaWUgdm9yaGVyc2VoYmFyPyAxNiBCZXN1Y2hlciBzdGFyYmVuIHZvciBPcnQuIERyZWkgd2VpdGVyZSBpbSBLcmFua2VuaGF1IiwidGV4dCI6Ilx1MDBhMFxyXG5cclxuXHUwMGI0VG9kZXNwYXJhZGVcdTAwYjQgLSBMb3ZlcGFyYWRlIER1aXNidXJnIDIwMTAhIVxyXG5cclxuVVBEQVRFISAoVmlkZW8gaW0gQmVyaWNodCB1bmQgaW4gS29tbWVudGFyICM0ISlcdTAwYTAgWmFobGVuIHVuZCBGYWt0ZW4hIVx1MDBhME1pbmRlc3RlbnMgMTkgVG90ZSB1bmRcdTAwYTAzNDIgVmVybGV0emUuIFdhciBkaWUgVHJhZ1x1MDBmNmRpZVx1MDBhMGZcdTAwZmNyIGRlbiBMb3ZlcGFyYWRlLVZlcmFuc3RhbHRlciBcIkxvcGF2ZW50IEdtYkhcIiB1bmQgTWNGaXQgQ2hlZiB2b3JoZXJzZWgiLCJ1cmwiOiJodHRwczpcL1wvd3d3Lm5ld3Mtb24tdG91ci5kZVwvMzEwNTlcLyVjMiViNHRvZGVzcGFyYWRlJWMyJWI0LWxvdmVwYXJhZGUtZHVpc2J1cmctMjAxMC1uZXVlcy12aWRlby1uZXVlLXphaGxlbi1taW5kZXN0ZW5zLTE5LXRvdGUtdW5kLXViZXItMzQyLXZlcmxldHplLXdhci1kaWUtdHJhZ29kaWUtZGVyLXZvcmhlcnNlaGJhci0xNi1iZXN1Y2hlci1zdGFyYmVuLXZvci1vcnQtZHJlaS13ZWl0ZXJlLWltLWtyXC8iLCJpbWciOiJodHRwOlwvXC9pbWcueW91dHViZS5jb21cL3ZpXC9DOWxcLzAuanBnIiwiY2F0ZWdvcnkiOiJcdTAwZGNiZXJyZWdpb25hbCIsInB1Ymxpc2hlZF9hdCI6MTI4MDA1MTYwMywidXBkYXRlZF9hdCI6MTI4MDA4NTI3N30KfSkpOwo8L3NjcmlwdD4K


06 14020 · 07 2 · # Freitag, 24. Januar 2020