Morsbach – Am Mittwoch (28.05.), um 15:30 Uhr, befuhr ein 47-jähriger Lkw-Fahrer die Waldbröler Straße in Morsbach. Bei einer Verkehrskontrolle stellten die einschreitenden Beamten fest, dass der Fahrer alkoholische Getränke zu sich genommen hatte.

 

Das Atemalkoholtestgerät zeigte einen Wert von 0,8 Promille. Den Lkw-Fahrer erwartet nun ein Bußgeld und ein Fahrverbot.

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1335 · 07 2 · # Samstag, 19. Mai 2018