Lindlar (Vellingen) – Am 04.06.2008, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 21- jähriger, ortsunkundiger PKW- Fahrer in Lindlar- Vellingen die Landstraße 84 in Richtung zur Landstraße 299 und wollte diese überqueren, um in Richtung Waldbruch weiterzufahren. Im Kreuzungsbereich übersah er, dass sich auf der Landstraße 299 von rechts ein 31- jähriger PKW- Fahrer näherte.

 

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wobei der PKW des 21- jährigen herumgeschleudert wurde und auf der gegenüberliegenden Seite gegen ein Verkehrszeichen prallte. Der Fahrzeuginsasse wurde schwer verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis –  Leitstelle

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1127 · 07 2 · # Sonntag, 21. Oktober 2018