Sanierung der Ortsdurchfahrt Eckenhagen (L 324)

Am Montag den 16.10.2006  beginnen die Reparaturarbeiten auf der „Hauptstraße“ in Eckenhagen: Das Pflaster wird durch einen hellen Asphaltbelag ersetzt. Es wird in Bauabschnitten von 100-150 m Länge gearbeitet. Hierfür wird die Fahrbahn halbseitig gesperrt und der Verkehr mit einer Baustellenampel geregelt. Darüber hinaus müssen während der Bauzeit die Einmündungen „Im Reichshof“ und „Schützenstraße“ voll gesperrt werden. Sofern es die Witterung zulässt, wird die Baumaßnahme Ende November beendet sein.

—–
Quelle: Elke Bisoke / Leiterin staßen.nrw Niederlassung Gummersbach

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1493 · 07 2 · # Samstag, 13. Oktober 2018