Gestern gegen 14:52 Uhr verletzte ein 72-jähriger PKW-Fahrer beim Rückwärtsfahren aus einer Grundstückeinfahrt auf die Straße Zum Dreiort ein 1-jähriges Kind. Der 72-Jährige wollte die Grundstückzufahrt rückwärtsfahrend verlassen, um dann die Straße "Zum Dreiort" in Richtung Bergneustadt-Stadtmitte zu befahren.

Das 1-jährige Kind war zusammen mit ihrer 4-jährigen Schwester am Fahrbahnrand zu Fuß unterwegs. Bei dem Fahrmanöver berührte der Fahrer mit dem Heck seines PKW das 1-jährige Kind, welches leicht verletzt wurde.

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1323 · 07 2 · # Mittwoch, 18. April 2018