Polizeibericht vom Samstag, 25. November 2006

09:47 Uhr: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Köln, der Mordkommission Köln und der Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

In den frühen Morgenstunden fanden Mitbewohner eines städtischen Männerwohnheimes in der Kaiserstraße einen 65-jährigen Mann leblos in dessen Wohnung auf. Aufgrund der Gesamtumstände muss von einem Gewaltverbrechen ausgegangen werden.

Hiesige Kriminalbeamte nahmen gemeinsam mit der Mordkommission Köln die Ermittlungen auf.

Update: 17:03 Uhr – Der Leichnam wird heute auf Anordnung der Staatsanwaltschaft durch das Institut für Rechtsmedizin in Köln obduziert.

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1513 · 07 3 · # Samstag, 21. April 2018