Oberbergischer Kreis Unfall in Radevormwald auf der Kreisstrasse 9 Polizei Einsatz
Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 9 in Radvormwald hat sich eine 28-jährige Autofahrerin aus Radevormwald am Donnerstagmorgen (20.12.) leichte Verletzungen zugezogen. Die Frau hatte um 7:40 Uhr auf der winterglatten Straße in Höhe der Ortslage III. Uelfe die Kontrolle über ihren Peugeot verloren. Im weiteren Verlauf kam sie von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Böschung. Die 28-Jährige wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. An ihrem Auto entstand nicht unerheblicher Sachschaden. Quelle:  Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 2073 · 07 2 · # Freitag, 25. Mai 2018