Reichshof – Am 16.09.2008, um 22:05 Uhr, befuhr ein 35-jähriger Pkw-Fahrer die Eckenhagener Straße aus Richtung Reichshof-Sinspert kommend in Richtung Reichshof-Müllerheide. Kurz vor dem Scheitelpunkt einer für ihn zu durchfahrenden Rechtskurve, kam ihm ein dunkler Pkw mit Xenonlicht entgegen, welches massiv die Kurve schnitt.

 

Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, lenkte der 35-Jährige sein Fahrzeug nach rechts und touchierte dabei die Leitplanke. Das entgegenkommende Fahrzeug fuhr ohne anzuhalten weiter. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Gummersbach unter der Tel. Nr. 02261/81990.

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1119 · 07 2 · # Samstag, 13. Oktober 2018