bmw_concept_cars_01_bmw_vision_connected-drive_2011
Concept Cars sind die kreative Spielwiese der Automobildesigner. Vom elektrischen Antrieb über Flügeltüren bis hin zur textilen Außenhaut – die Konzepte sind immer zukunftsorientiert und mit visionärem Potenzial ausgestattet. Dabei gibt es Konzeptfahrzeuge, die als Designstudien konzipiert sind, andere dienen der Entwicklung und Implementierung neuer Technologien oder visualisieren die Umsetzung neuer Serienmodelle. NEWS-on-Tour zeigt drei spektakuläre Konzeptfahrzeuge: Vision Cars – BMW Vision ConnectedDrive (2011) – Eine skulpturale Studie, die innovativen Technologien und zukunftsweisenden Ideen Gestalt verleiht. Fotos: BMW Group

 

bmw_concept_cars_02_bmw_vision_connected-drive_2011
Der Grundgedanke beim Vision Cars – BMW Vision ConnectedDrive (2011) ist die intelligente Vernetzung von Fahrer, Fahrzeug und Außenwelt. Sichtbar wird dies über das Anzeige-Bedien-Konzept, eine einzigartige Lichtinszenierung und die dynamische Formgestaltung. Das Design verkörpert die Verbundenheit des Fahrers mit seinem Fahrzeug und den Dialog zwischen Fahrer und Beifahrer ebenso wie die Interaktion der Fahrzeuginsassen mit ihrer Umgebung. Auf drei Ebenen werden die Funktionsbereiche von BMW ConnectedDrive – Komfort, Sicherheit und Infotainment – durch eine aufwendige Lichtinszenierung visualisiert.

 

bmw_concept_cars_04_bmw-vision-efficient-dynamics_2009
BMW Vision EfficientDynamics (2009)
– Der BMW Vision EfficientDynamics verbindet futuristisches, aerodynamisch-optimiertes Design mit Verbrauchs- und Emissionsreduzierung. Im Interieur wird erstmals die Layering-Technik eingesetzt.

 

 
bmw_concept_cars_03_bmw-vision-efficient-dynamics_2009
Das Design des BMW Vision EfficientDynamics (2009) bezieht das Prinzip „Form follows Function“ auf jedes einzelne Detail und verleiht damit der Studie eine einzigartige Ästhetik mit hoher emotionaler Wirkung. Im Exterieur bringt das technikbetonte Karosseriedesign konsequenten Leichtbau und aerodynamische Qualität zum Ausdruck. Die markentypische Formensprache setzt klare Signale für Sportlichkeit und Effizienz.

 

 

bmw_concept_cars_05_bmw_328_hommage_2011
BMW 328 Hommage (2011)
– Der BMW 328 Hommage, der anlässlich des 75. Geburtstages des legendären Rennwagens BMW 328 präsentiert wurde, überträgt die Prinzipien und den Charakter des Fahrzeugs von damals in die heutige Zeit. Die Studie zeigt eine mögliche Interpretation, wie die Konstrukteure den BMW 328 in der heutigen Zeit und mit den aktuellen technischen Möglichkeiten gebaut haben könnten. Das Exterieur und Interieur des BMW 328 Hommage besteht heute jedoch zu großen Teilen aus kohlefaserverstärktem Kunststoff (CFK). CFK bietet das beste Verhältnis von Gewicht und Stabilität, ist leichter als Aluminium und dabei wesentlich stabiler. Edles Leder, mattes und hochglanz schwarz poliertes Aluminium sowie das CFK-Interieur visualisieren im BMW 328 Hommage den puren und reduzierten Roadstercharakter des Sportwagens von damals.

 

Quelle: BMW Group

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 2310 · 07 2 · # Donnerstag, 19. April 2018