polizei-oberberg-gummersbach-oberbergischer-kreis_logo
Mit 2,5 Promille Anhaltezeichen der Polizei missachtet – Am Samstag 22.12.2012  fiel gegen 03:50 Uhr einer Streifenwagenbesatzung ein 47-jähriger Mann aus Gummersbach auf. Der Autofahrer fuhr in auffällig langsamen Tempo, mit etwa 20 km/h, durch die Brückenstrasse Richtung Andienungsstraße. Daraufhin versuchten die Beamten den Mann anzuhalten, dieser missachtete jedoch sämtliche Anhaltezeichen.

Nachdem die Beamten dem Fahrzeug etwa 2 km gefolgt waren, konnte das Fahrzeug gestoppt werden. Der Fahrer war offenbar deutlich alkoholisiert, ein vor Ort durchgeführter Test verlief positiv. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an, der Führerschein wurde sichergestellt.

 

Quelle: Thomas Streier, Polizeihauptkommissar, Leitstelle Oberbergischer Kreis

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1508 · 07 2 · # Donnerstag, 17. Mai 2018