polizei-oberberg-gummersbach-oberbergischer-kreis_logo
Gummersbach: Bombenmäßiger Einsatz im Garten! Eine vermeintliche Bombe im Garten einer 47-jährigen Gummersbacherin machte gestern (01.07.2013) den Einsatz des Kampfmittelräumdienstes in der Brunohler Straße erforderlich. Die Hausbewohnerin fand bei Gartenarbeiten um 18:20 Uhr ein metallenes kugelförmiges Objekt in ihrem Garten. Sie vermutete, es könnte sich um Munition oder ein Sprengstoff-Objekt handeln.

Die Polizei sperrte zur Sicherheit das Grundstück ab. Der Kampfmittelräumdienst erschien um 21 Uhr und grub das Objekt komplett aus. Was er da ans Licht brachte, hätte niemand vermutet. Eine alte Suppenkelle, die wohl schon längere Zeit im Erdreich lag. 

Quelle:  Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1850 · 07 2 · # Montag, 15. Oktober 2018