polizei_oberberg_oberbergischer-kreis_ntoi_c
POL-GM: Kleinkind bei Verkehrsunfall schwerverletzt! (Bergneustadt) – Am Sonntag, 11.08.2013 kam es gegen 16:15 Uhr in der Kreuzstraße (Wiedenest) zu einem Unfall zwischen einem Kleinkind und einem Pkw. Dort befuhr eine 18-jährige Pkw-Fahrerin aus Gummersbach die Kreuzstraße in Richtung Lieberhausener Straße, als plötzlich ein 1-jähriger Junge aus Lindlar, von rechts, aus einem eingefriedeten Grundstück auf die Straße lief. Archivfoto: ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de

Der Junge prallte gegen die rechte Fahrzeugseite des Pkws und stürzte auf die Straße. Die Pkw-Fahrerin konnte das Grundstück hinter der Einfriedung nicht einsehen. Der Junge zog sich schwere Verletzungen zu. Es entstand kein Sachschaden.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1551 · 07 2 · # Donnerstag, 24. Mai 2018