Reichshof – Am 10.12.2008 befuhr gegen 18.30 Uhr  ein 20-jähriger Rollerfahrer die Hustener Straße in Fahrtrichtung Hespert. Plötzlich lief ein Hund auf die Straße, gegen den er mit dem Vorderrad seines Rollers stieß.

 

Er kam zu Fall. Der Hund, ein Boxer, war von zu Hause ausgerissen; der 55-jährige Hundehalter konnte ermittelt werden. Rollerfahrer und Hund wurden leicht verletzt, der Sachschaden war gering.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis Leitstelle

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1159 · 07 2 · # Donnerstag, 19. April 2018