polizei-sasse
Am Samstag befuhr gegen 16:35 Uhr ein 35-jähriger PKW-Fahrer die Becketalstraße in Richtung GummersbachBecke und wollte nach links in eine Grundstückseinfahrtabbiegen. Aufgrund von Gegenverkehr musste er jedoch zunächst anhalten. Ein nachfolgender, 19-jähriger Kradfahrer erkannte dies offenbar zu spät und fuhr auf den stehenden PKW auf. Der Kradfahrer wurde nach dem Aufprall über den PKW in einen angrenzenden Böschungsbereich geschleudert und verletzte sich dabei schwer. Symbolbild: Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de

Er wurde nach notärztlicher Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Den Schaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf etwa 12.000 Euro.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1027 · 07 2 · # Dienstag, 16. Oktober 2018