Gestern Abend, gegen 18:10 Uhr, befuhr eine 51-jährige Frau aus Nümbrecht mit einem Pkw die L 339 aus Richtung Breunfeld kommend und beabsichtigte in Gaderoth an der Kreuzung L 339/K 15/Bahnweg nach links in die K 15 abbiegen. Zur gleichen Zeit näherte sich auf der K 15 ein Rettungswagen mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn, dessen Fahrer an der Kreuzung nach links in Richtung Grötzenberg abbiegen wollte.

 

Bei dem Versuch die Kreuzung zu räumen, kollidierte die 51-Jährige beim Abbiegen mit dem PKW einer entgegenkommenden 72-jährigen Frau, die die L 339 aus Richtung Grötzenberg kommend befuhr. Die beiden Fahrerinnen wurden dabei schwer, der 82-jährige Beifahrer der 72-jährigen leicht verletzt. An den Pkw entstand hoher Schaden.

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1335 · 07 2 · # Sonntag, 20. Mai 2018