Leblose Person aufgefunden!

  • Gemeinsame Presseerklärung von Polizei und Staatsanwaltschaft Radevormwald

polizei-sasse
Am Freitag 13.02.2015 um 00:40 Uhr wurde von einem Zeugen eine leblose Person in Radevormwald aufgefunden. Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben, dass es sich bei dem Toten um einen 54-jährigen Radevormwalder handelt. Der Auffindeort befand sich an einer Treppe der B 229, in der Nähe der Straße In den Höfen. Die Todesursache muss noch ermittelt werden, eine Obduktion ist angeordnet. Ergebnisse liegen noch keine vor. Derzeit liegen keine Hinweise auf Fremdverschulden vor.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1957 · 07 2 · # Dienstag, 22. Mai 2018