Am Wochenende mussten insgesamt 4 Personen eine Nacht im Polizeigewahrsam verbringen, nachdem sie zu tief ins Glas geschaut hatten. In Hückeswagen, Engelskirchen und Gummersbach wurde jeweils eine Person in Gewahrsam genommen, nachdem diese unbedingt eine körperliche Auseinandersetzung mit Unbeteiligten suchten.

 

In Waldbröl wurde ein 18jähriger zur Ausnüchterung der Polizeiwache zugeführt, nachdem einer Streifenwagenbesatzung 3 Männer am Schulzentrum auffielen, die dort die Gebäude beschädigten. Während seine beiden Mittäter flüchten konnten, wurde der 18jährige nach kurzer Verfolgung gestellt. Gegen ihn wurde eine Anzeige vorgelegt.

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1316 · 07 2 · # Samstag, 21. April 2018