Lindlar – Am Sonntagmittag befuhr gegen 12.35 Uhr ein 83-Jähriger aus Solingen mit seinem PKW die L 304 aus Richtung Kürten-Eichof kommend in Richtung Hommerich. An der Kreuzung mit der L 284 in Hommerich wollte er diese geradeaus überqueren. Dabei kollidierte er mit dem PKW eines 47-Jährigen aus Kürten, der auf der L 284 in Richtung Untereschbach unterwegs war.

 

Der 83-Jährige und seine 82-Jährige Frau als Beifahrerin wurden bei dem Unfall schwer, der 47-Jährige leicht verletzt. Nach einer Erstversorgung durch den eingesetzten Notarzt wurden sie von zwei Rettungswagen in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht. An den PKW entstand hoher Schaden; sie mussten abgeschleppt werden.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis Leitstelle

 

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1025 · 07 2 · # Dienstag, 16. Oktober 2018