.

“Auf den Spuren der Heinzelmännchen” – Kindertag mit spannendem Programm


Es wird viel speziell für Kinder geboten. Die Heinzelmännchen haben extra für sie den Kindertag ins Leben gerufen. Die kleinen Besucher können jeden Montag auf eine ganz besondere Entdeckungsreise gehen: Bei der neuen Kinderführung “Auf den Spuren der Heinzelmännchen” wird die Welt der fleißigen Wichte mit all ihren Lebensgewohnheiten und Vorlieben erlebbar.

Und auch auf der Eisbahn wartet jede Menge Spaß auf die jungen Gäste – egal ob mit dem lustigen Eispolizisten Jack, in der Kinder-Eislaufschule oder mit den Nachwuchstalenten des Kölner Eis-Klubs, die in einer kleinen Show eine Kostprobe ihres Könnens geben.

 

Spektakuläres Show-Programm nach Weihnachten


Katharina Müller und Tim Dieck sind die deutsche Nummer eins im Eistanz. Ab dem 26. Dezember begeistern sie das Publikum täglich mit zwei selbst choreografierten Shows auf höchstem Niveau. Noch mehr atemberaubende Eislaufkunst gibt es am letzten Wochenende der Winterferien.

Dann zeigen die fünf Eistänzer von “Le Patin Libre” aus Montréal, was sie drauf haben – und das ist eine ganze Menge. “Contemporary Ice Scating” nennen die ehemaligen Profi-Sportler ihren Mix aus verschiedenen modernen Tanzstilen und Performance-Kunst. Am 4. und 5. Januar 2019 wird zeitgenössischer Eiskunstlauf zum Erlebnis für alle.

Ein Besuch bei den Heinzelmännchen lohnt sich in jedem Fall!

Quelle: Public Cologne GmbH

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 905 · 07 2 · # Dienstag, 25. Juni 2019